PRAXIS-Fokus: Anspruchsvolle Eltern

Gratis für Vertragskunden

Helikopter-Mütter und Anwalts-Väter, fordernde und drohende Elternteile, Bezugspersonen mit psychischen Auffälligkeiten oder Eltern aus anderen Kulturen mit Migrationshintergrund: Elternarbeit kann sehr anspruchsvoll sein für Lehr- und Bezugspersonen im Schul- und Heimkontext.

Was brauchen diese Eltern? Wie „ticken“ sie? Wie kann eine Schule ihnen gerecht werden? In diesem Kurzseminar zeigen wir auf, was Eltern „mit besonderen Ansprüchen“ für Bedürfnisse und Ängste haben können und wie eine Schule oder ein Heim darauf reagieren kann.

  • Die Schule / Das Heim als Dienstleister: Was muss und was kann die Schule oder das Heim in Bezug auf Elternwünsche /-ansprüche anbieten? Wo sind Grenzen?
     
  • Fordernde Eltern: Welche Ressourcen haben die Eltern? Was liegt hinter den pauschalen Forderungen? Welche Ängste haben die Eltern? Wie begegnen wir ihnen?
     
  • Ansprüche der Mitarbeitenden: Was benötigen sie um mit anspruchsvollen Eltern arbeiten zu können? Was, wenn die eigenen Ressourcen zur Neige gehen? Eigene Ansprüche?