Back to All Events

Stressprävention im Alltag : Achtsamkeit, Resilienz und Positive Psychologie

Datum: Freitag, 27. Mai 2016

Druck und steigende Anforderungen können zu gesundheitlichen Problemen führen. Was schützt aber dagegen? Wie bleibe ich trotz Druck leistungsfähig und zufrieden? Es gibt konkrete Handlungsmöglichkeiten Stress in Unternehmen zu verringern. Wir zeigen neue Ansätze aus Positver Psychologie und Resilienzforschung zur Steigerung von Wohlbefinden am Arbeitsplatz und im Privaten.

  • Welche Faktoren fördern Resilienz am Arbeitsplatz und im privaten Bereich?
  • Positive Psychologie: Ansätze und Ideen zur besseren Work-Life-Balance und Lebensqualität in Beruf und privatem Leben
  • Achtsamkeit: Modebegriff oder bewährte Methode?
  • Sinnvolle und praxisnahe Möglichkeiten zur Stressreduktion
  • Wie entsteht Stress und wie führt er zum Burnout? Erkennen von (eigenen) Stressquellen, Einschätzungsmöglichkeiten für den individuellen Stresslevel

Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 18. April 2016

Frühbucherrabatt
Fr. 340.- mit Vertrag
Fr. 400.- ohne Vertrag

Bis 14 Tage vor Kursbeginn:
Fr. 390.- mit Vertrag
Fr. 450.- ohne Vertrag

Kursort:
Krisenintervention Schweiz, Neumarkt 4, Winterthur

Kurszeiten: 
Eintreffen mit Kaffee und Gipfeli ab 08.00h
Beginn: 08.30h
Ende: 16.30h