Wir bilden aus

47710053 Farbstifte mit Tafel.jpg

Die Krisenintervention Schweiz bildet aus

Wir geben unser Wissen rund um Notfallpsychologie, Krisenmanagement und Interventionen in schwierigen oder belastenden Situationen seit Jahren im Rahmen von Kursen, Seminaren und Workshops weiter.


Neu bilden wir auch Care-Givers und Peers aus.

 
kreis orange mit Schrift.png
 

Die Krisenintervention Schweiz ist als Ausbildungsorganisation für Care und Peer durch das Nationalen Netzwerk Psychologische Nothilfe (NNPN) zertifiziert. Unsere Lehrgänge entsprechen also diesen Anforderungen und dem aktuellen Wissensstand.

Unser Lehrkörper setzt sich aus Notfallpsychologen NNPN und Fachpersonen aus den entsprechenden Gebieten zusammen. Alle Personen verfügen über langjährige Erfahrung im Berufsfeld und im Einsatz vor Ort.

 
 

Was ist das NNPN?

Das NNPN ist eine im Auftrag des Beauftragten des Bundesrates für den Koordinierten Sanitätsdienst (KSD) eingesetzte ständige Fachgruppe für die psychologische Nothilfe.

Das NNPN hat verschiedene Fachgremien und koordiniert die psychologische Nothilfe für den Bund und die Partner des KSD in Zusammenarbeit mit den Kantonen und anderen Organisationen. Es erlässt Einsatzrichtlinien und Ausbildungsstandards. Schweizweit sind knapp 40 Einsatzorganisationen und weniger als 20 Ausbildungsorganisationen durch das NNPN zertifiziert. Die Krisenintervention Schweiz gehört seit September 2018 dazu.

Im weiteren zertifiziert das NNPN auch Psychologen mit entsprechender Ausbildung und Erfahrung (Fachpersonen psychologische Nothilfe NNPN). Diese dürfen sich dann Notfallpsychologe / Notfallpsychologin NNPN nennen.